04.07.2013

Schweinesteaks in Salsa-Sahne-Sauce

 

Zutaten:

8                      Kotelettsteaks mariniert oder selber würzen

Etwas              Rapsöl zum Anbraten

500ml.             Salsa Sauce (oder Mexikana oder Texicana)

500ml.             Süße Sahne

2                      rote Paprika in Streifen

1                      Zwiebeln in Ringe

Zubereitung

Die Schweinesteaks in einer Pfanne von beiden Seiten anbraten, etwas abkühlen lassen.
Zwischenzeitlich Salsa und Sahne miteinander vermengen. Die Steaks in eine Auflaufform legen, die Paprika und Zwiebeln darüber verteilen und mit der Soße übergießen. Am besten nun abgedeckt 24 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 30 Minuten fertig garen und heiß servieren.

Als Beilage passen Kroketten, Spätzle, grüner Salat, Nudeln.

Share