04.07.2013

Überbackene Schweinesteaks

 

Zutaten für 4 Personen:

4                      Schweinesteaks, durchwachsen oder mager, dann eventuell 6-8 Stck.

Rapsöl

8 Scheiben      Dürrfleisch

2 große            Essiggurken

4 Scheiben      jungen Gouda

evtl. etwas      Schnittlauch in Röllchen, Paprikapulver edelsüß, grober Pfeffer

Zubereitung:

Den Ofen vorheizen auf 200° Oberhitze. Die Steaks in einer Bratpfanne mit etwas Rapsöl anbraten. Die Steaks aus der Pfanne nehmen und in einer Auflaufform geben. Nun die Scheiben Frühstücksspeck kurz anbraten. Steaks mit dem Speck, dann den Essiggurken und dem Käse belegen. Im Ofen gratinieren bis der Käse die gewünschte Bräune hat.
Die Steaks auf einem vorgewärmten Teller anrichten, mit etwas Paprikapulver und Schnittlauch bestreuen, nach Belieben mit der Pfeffermühle kräftig darüber würzen.

Dazu passen sehr gut Pommes oder Kroketten oder einfach ein Salat dazu.

Share